Bernd Joschko ...
Fa. Selbstheilung.TV
35649 Bischoffen - Roßbach
Kamala.info - Seit 1982
Konfrontative Psychotherapie
Strukturwissenschaft
Psychobionik
Unterricht in aktiver Selbstheilung
Ausbildung
Innenweltbegleiter
Psychobionik Coach
Synergetik Profiler
Krebsbegleiter
Gesundheitsforschung

Bernd Joschko.de 2. Teil

Wie alles begann: Rechtsprechung - Forschung- und Meinungsfreiheit

 

 

 

Bernd Joschko.de 1. Teil: Neues Weltbild - Erforschung der PSYCHE

Das Geheimnis der PSYCHE - Urbildcode - Hintergrundauflösung von Krankheiten und Beziehungen + Ausbildung

 

 

 

 

Wer ist Bernd Joschko?

Bernd Joschko, Physik-Ing., geb. 1951, baute - nach seinem Ausstieg aus Gewissensgründen aus dem Bundeskriminalamt BKA in Wiesbanden - 1982 das 1. Synergetische Therapiezentrum in Deutschland auf. Er nannte es Kamala.

Eine hocheffektive Methode dazu hat er ebenfalls entwickelt und nannte sie 1988 Synergetik Therapie: Eine innere Konfrontation mit sich selbst. Daher nannte der BGH 2011 sie auch "Konfrontative Psychotherapie".

Seit 2012 gibt es die wissenschaftliche Psychobionik - Eine aktive Selbstheilungsmethode, die jeder lernen und anwenden kann.

Es gibt Mainstream-Wissen und völlig andere Sichtweisen.

Ich bin oft anderer Meinung und dies möchte ich hier kundtun.

Wenn Sie Angst vor dem Corona Virus haben, wenn Sie den Politikern als kompetente Führungskräfte vertrauen, wenn Sie bedingungslos der Schulmedizin vertrauen, wenn Sie Chemo bei Krebs für überwiegend richtig halten, wenn Sie abweichende Meinungen als Verschwörungstheoretiker abtun - sind Sie hier vollkommen falsch. Bitte klicken Sie weiter! Ich bin nur für Menschen da, die sich eine eigene Meinung bilden wollen - und können. Mehr über meine Vergangenheit: Rasterfahndung.net

Das Kamala dient der Forschung und Lehre von Selbstheilungsprozessen - auch bei körperlichen Erkrankungen wie z.B. Krebs. Es ist nunmehr ein Ort der aktiven Selbstheilung für Menschen, die in sich ihr Leben - unter Anleitung - aufräumen wollen. Dafür stehen 10 kleine Wohnungen zur Verfügung, die für 1 Woche gemietet werden können. Als kompetente Begleitung beim innerlichen "Aufräumen" bieten sich Bernd Joschko und seine Lebensgefährtin Rita Schreiber an.

Die Welt besteht aus Mustern - HD Video 20sec

 

 

 

 

Therapieaufenthalte - Klienten bearbeiten ihre Schattenwelt und werden gesund

Therapieaufenthalt zur Selbstheilung

Monika hat eine heftige Diagnose vom Arzt bekommen. Sie will wissen, warum ihr Geist diese Krankheit erzeugt.

Sie macht eine Woche Therapieaufenthalt bei Bernd Joschko im Synergetischen Therapiezentrum Kamala im Dezember 2023 und berichtet im nebenstehenden Interview darüber.

Therapiewoche: 7 Sessions incl. 6 Nächte Ü. in kl. Whg, kosten 1990 €.

Das Magic Seminar - seit 2006

Mit Bernd Joschko. Jeder bekommt 3 Sessions und schaut bei weiteren 15 Sessions zu.
Eines der faszinierendsten Seminare, die es gibt. Jeder erlebt, wie der andere Mensch aufblüht. Diese Rückkoppelung beflügelt die gesamte Gruppe und hilft jedem, sich leicht und schnell zu verändern.
Du lernst in diesem Seminar, wie Bernd zielgenau die Zusammenhänge in der PSYCHE eines jeden Teilnehmers aufdeckt und archetypisch verändert. Du lernst verstehen, wie SCHICKSAL das Gegenteil von Zufall ist. Alles ist sehr fein und präzise verwebt.

Selbstheilung bei Brustkrebs

Sabrina hat Brustkrebs rechts und macht einen Therapieaufenthalt von 7 Tagen bei Bernd Joschko im Kamala. Astrid Gugel interviewt sie und fragt nach ihrer Motivation - 2023

Grundsätzlich gilt: Die PSYCHE des Menschen ist sehr komplex und es gilt immer eine Mustersuche von 6-8 Faktoren, um lebenshemmende Vernetzungen im Unterbewusstsein aufzufinden. Warum bin ich krank? Warum habe ich “Krebs”?

Brustkrebsforschung.de

Synergetik Profiler Ausbildung

Das Profiling wurde von Bernd Joschko 2001 entwickelt. Es entspricht der Arbeit des kriminologischen Profilers und wurde auf die Informationen der PSYCHE übertragen. Den "inneren Terroristen" aufspüren - den "Hintergrund von Krebs" aufdecken. Bernd war von 1979 bis 1982 Entwicklungsingenieur beim BKA und entwickelte optische Überwachungstechnik für die Rasterfahndung. Der Grundgedanke ist gleich: Aus einer Vielzahl von Informationen die wesentlichen herausfiltern.

Synergetik Profiler


 

Krankheitshintergründe aufdecken und auflösen

Prostatakrebs steht allgemein für Revierkonflikte. Wolfgang will keine Windeln tragen und auch nicht impotent werden.

Wolfgang hat Prostatakrebs mit 6 cm Durchmesser. Sein Arzt rät zu sofortiger OP mit einem Roboter. Das wäre die Beste Methode zur Zeit. Seine Wahrscheinlichkeit, inkontinent und impotent zu werden, liegen bei 90%. Er soll seine Sexualität opfern, um zu überleben. Soll er den Rest seines Lebens auf dem Sofa verbringen und zusehen, wie ihm seine Freundin davonläuft?
Nein, er entscheidet sich, Held und König seines Lebens zu werden und begibt sich in seine Innenwelt. Bernd Joschko gibt ihm Tipps, wie er diese aufräumt. Wolfgang hat einen guten Zugang und schafft es in 5 Sessions. Er ist bereit, seine Sessions der Öffentlichkeit zu zeigen, damit mehr Männer Männer bleiben.

Bernd Joschko zeigt in diesem Film (140 min) seinen aktuellen Arbeitsstil vom Oktober 2023. Prof. H. Haken beschreibt als Begründer der Synergetik seit 50 Jahren: Einige wichtige ORDNER determinieren ein komplexes System. Bernd Joschko fand in der PSYCHE des Menschen wichtige archetypische Kräfte als ORDNER. Wolfgang bearbeitet diese und der Algorithmus des Prostatakrebs bricht zusammen. Wolfgang wartet jetzt auf seine körperliche Auflösung. Heilungsmethoden der Zukunft müssen immer auch die Informationsstruktur hinter der Krankheit auflösen. Ansonsten ist es nur eine schnelle Symptombekämpfung. Diese sind sehr selten nachhaltig.

 

Psychobionik Ausbildung 2024

 

 

 

Weitere Innenwelterfahrungen mit Frank

Die natürliche Intelligenz ist der künstlichen Intelligenz unbegrenzt überlegen. Hier ein Beispiel wie Franks PSYCHE ihm erklärt, was Spiritualität bedeutet. Dieser Begriff stand von selbst auf seiner Eingangstür zu seiner Innenwelt.

Frank begegnet dem Teufel, einem Engel und der Papst will auch mitreden. Diese Session ist ein Beispiel für ein freilaufendes Innenweltsurfen und zeigt das hohe Niveau der Qualität der PSYCHE. Nichts wurde vorgegeben. Frank erlebt diese Innenwelt mit allen Sinnen und muß oft staunen.

Die PSYCHE des Menschen hat sich in Millionen Jahren der menschlichen Entwicklung gebildet und beinhaltet daher auch alles Wissen und alle Weisheit der Menschheitsgeschichte.

 

 

 

 

Lerne Selbstheilung: Werde Dein eigener Therapeut oder Coach

Seminar "Self-Sessions" - Werde Dein eigener Therapeut und Coach

Die PSYCHE des Menschen ist sein Betriebssystem - seine Software. Sie arbeitet fraktal, so wie die äußere Welt auch. Ereignisse geschehen nach fraktalen Regeln. So ist Schicksal immer der Ausdruck eines fraktalen Geschehens im eigenen Leben - gespeist durch die Erlebnisse der Vorfahren. Schicksal fällt nicht vom Himmel, genauso wenig wie Krankheiten. Wird die Informationsstruktur in der PSYCHE aufgeschlüsselt (den Algorithmus finden) und synergetisch verändert, geschieht Selbstheilung. Ein Profi dazu ist der Synergetik Profiler.
Echte Heilung geschieht durch Erhöhung der Resilienz eines Systems. So auch in der PSYCHE. Durch inneres Aufräumen durch den Klienten selbst, kann er bei sich Selbstheilung erzeugen. Gesundheit und innere Ordnung der Archetypen korrespondieren miteinander: Evolutionäre Gesundheit entsteht von selbst durch innere Selbstorganisationsprozesse, die durch das Innenweltsurfen angestoßen werden. Das kann man lernen.

Sei dein eigener Therapeut und lerne die Technik des Innenweltsurfens® mit Self-Sessions.

Bernd Joschko, Rita Schreiber und Astrid Gugel bieten einen Therapieaufenthalt mit 7 Sessions im Kamala oder ein Zweiwochen-Seminar für Menschen mit Krebs, die sich selbst heilen wollen.

Psychobionik.de/Krebs


Willst du die Technik des Innenweltsurfens lernen, um sie bei Klienten anzuwenden? Dann buche eine Ausbildungswoche zur Psychobionik Basic, die zweimal im Jahr stattfindet.

Weitere Infos auf emergenz.TV

 

 

 

Die Ausbildung steigert die Lebenskompetenz enorm

Lebenskompetenz - was sonst ?

Die Qualität einer Methode kann man messen. In den Jahren 2005-06 (Synergetik Therapie 7.0) haben wir eine Fragebogenaktion durchgeführt und subjektiv jeweils 10 Werte zur Lebenskompetenz erfasst. Es gab verschiedene Gruppen mit einer Gesamtzahl von n= 292 Teilnehmer.
128 Teilnehmer der Ausbildung zur Synergetik bewerteten ihre Veränderung der Lebenskompetenz - aufgeteilt in 10 Bereiche - durch die absolvierte Grundausbildung von 4 Wochen, verteilt über ein halbes Jahr. Sie verbesserten sich von 53% auf 78 % - also um 46%.

Den höchsten Profit erlebten Klienten mit Krankheiten - n=64. Hier verbesserte sich die abgefragte Lebenskompetenz von 42,8% vor der Therapiewoche auf 80,5% nach dem Therapieaufenthalt. Dies bedeutet eine relative Verbesserung um 88%.

Die Methode hat in den letzten 15 Jahren eine wesentlich verbesserte und nachhaltig wirkende Version erhalten: Synergetik Therapie 13.0 entspricht = Psychobionik 3.0 Echte Heilung ist immer einhergehend mit einer Steigerung der Lebenskompetenz. Menschen mit schweren Krankheiten tragen immer viele und schwierige unverarbeitende Erlebnisse des Lebens in sich, wobei die PSYCHE bis ins Ahnenfeld reicht. Wir arbeiten rückwärts bis in die 4. Generation, da die PSYCHE fraktal aufgebaut ist.

Weitere Diagramme und zum Fragebogen - klicken

 

 

 

 

Wie funktioniert die Psychobionik? Und weitere Videos von Bernd und Astrid Gugel

Video von Bernd Joschko im März 2023 - Youtube 30 min

Alles ist miteinander verwebt - bis zurück in das Ahnenfeld. Deine Beziehungen sind sehr abhängig von der Qualität der Beziehungen deiner Vorfahren.

Die PSYCHE arbeitet fraktal. Daher kann man sie auch nur fraktal ändern. Dies ist sehr wichtig, will man Gesundungsprozesse initiieren.

Die Natur arbeitet fraktal - also auch der Mensch. 6-8 Merkmale, Parameter, Ordner arbeiten immer zusammen und bilden Muster. Die Puppe in der Puppe in der Puppe.

Sehr wichtig: Die Innenwelt ist lebendig. Nur der Mind - die Reflexionsfähigkeit des Menschen - arbeitet abstrakt. Der Klient ist immer der Moderator in seiner PSYCHE und "verwaltet" seine inneren Figuren. Sie können sich untereinander verständigen und dadurch verändern.

 

 

 

 

Erforschung der PSYCHE

1988 - 2018: 30 Jahre Erforschung der PSYCHE - Inhaltsverzeichnis

Konfrontative Psychotherapie - ohne HP-Schein - vom Bundesgerichtshof 2011 abgesegnet, vom BVerwG 2010 als Heilkunde anerkannt und vom Verwaltunsgericht Darmstadt 2016 präzise die HP-Schein Freiheit definiert.

Hier das Basishandwerkszeug zur Innenweltarbeit für Menschen, die sich selbst heilen wollen. Alle Erkenntnisse und Gesetzmäßigkeiten im Überblick zur praktischen Anwendung. Dieses Heft mit 60 A4 Seiten gibt es für 10 € beim Bernd Joschko Verlag oder den Psychobioniker zu kaufen, wenn eine Session dazu absolviert wird.

Die neue erlebnisorientierte Psychotherapie ist da. Buchen Sie eine Therapiewoche, um sie praktisch zu erfahren und somit die Grundlagen zu erlernen. Von den höchsten Gerichten in Deutschland positiv bewertet und in weiten Bereichen ohne HP-Schein frei anwendbar.

Selbstheilung: Niemand kann Dich heilen - nur Du selbst. Selbst wenn Du Krebs hast, braucht es gerade Dich, denn Krebs fällt nicht vom Himmel. Der neue Trend: Heile-Dich-selbst.de

 

 

 

 

Entwicklung der Psychobionik

Die Psychobionik ist eine Naturwissenschaft, die zum Gebiet der Systemwissenschaften gehört. Begründet und entwickelt wurde sie ab 1988 von Physik-Ingenieur Bernd Joschko. Seine Grundidee war, in der Psyche bzw. im Gehirn sich negativ auswirkende abgespeicherte Gedächtnisbilder zu verändern, um die Handlungs- und Lebenskompetenz zu stärken, um zukünftige Erlebnisse besser meistern zu können. Dazu hatte er die Idee, Selbsterfahrungstechniken wie das Encounter von der Außenwelt ins Innere des Menschen zu verlegen: Anstatt wie beim Encounter und anderen Selbsterfahrungstechniken die eigenen Themen auf andere Menschen zu projizieren und in der Begegnung mit anderen diese Themen zu erforschen, sollte der Mensch die Augen schließen, auf seine innere Leinwand projizieren und somit seinen Themen in sich selbst begegnen. Indem er seinen inneren Bildern begegnet, sollte er sich auf einer tieferen Ebene mit sich selbst konfrontieren.

Damit ist der Mensch bei der Erkundung seiner Themen frei von den Projektionen der anderen: Die Reaktion der inneren Bilder ist in jedem Fall ein Teil der eigenen Psyche, d.h. „der Andere“ als Bild in mir ist ein Teil meiner selbst. Er arbeitete anfangs experimentell und frei surfend mit Menschen und gewann dabei Erkenntnisse über die Beschaffenheit und Funktionsweise der Psyche. Insbesondere bemerkte er, daß die Innenwelten von gesunden und von kranken Menschen sich grundlegend unterschieden: Während gesunde Menschen tendenziell eher helle, lebendige, freudvolle innere Bilder hatten, hatten kranke Menschen eher dunkle, erstarrte, bedrückende Bilder. Auch fanden sich bei kranken Menschen, sobald man auf die Prägungsebene ging, deutlich mehr Traumata und Konflikte, gepaart mit einer Unfähigkeit, mit diesen sinnvoll umzugehen.

Bernd Joschko interessierte sich dafür, ob es möglich sei, durch Aufarbeitung der in der Psyche vorhandenen Prägungen und Konflikte eine innere Bilderwelt zu erzeugen, die einem gesunden Zustand entsprechen würde. Er experimentierte jahrelang mit gesunden und kranken Menschen, testete verschiedene Techniken des Umgangs mit inneren Bildern auf ihre Nachhaltigkeit und entwickelte so nach und nach die Technik des Innenweltsurfens® wie wir sie heute kennen.

Weiter lesen pdf

 

 

 

 


Alle wollen die Selbstheilungskräfte stärken - nur wie geht das effektiv? Wir forschen seit 30 Jahren

 

 

 

 


Bernd Joschko:
Mit Profiling und der Technik der Rasterfahndung die Algorithmen der PSYCHE nicht nur bei Krebs erforschen

Bernd Joschko klagte seine synergetische Sichtweise ein: Krankheiten sind nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen! Dafür gibt es den Beruf des Synergetik Profiler.

Der Synergetik Profiler darf eine andere Sichtweise nutzen, dies hat die Revision des OVG Lüneburg ergeben: Dort war noch zu lesen:


"Im Übrigen darf dem Kläger bei dem von ihm vertretenen Ansatz zum wahren Entstehungsgrund von Krankheiten ohnehin keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden. Denn auch ein Heilpraktiker darf das Unterlassen der Inanspruchnahme notwendiger ärztlicher Hilfe nicht veranlassen oder stärken (vgl. VGH Mannheim, Beschl. V. 2.10.2008 – 9 S 1782/08 -, NJW 2009, 458 ff.), wie dies aber geschieht, wenn man – wie der Kläger – annimmt, Krankheiten seien nicht schulmedizinisch, sondern synergetisch zu heilen. Einem Bewerber, der im medizinischen Bereich solchen Fehlvorstellungen unterliegt und dementsprechend eine Gefahr für die Volksgesundheit darstellt, darf keine Erlaubnis nach § 1 HPG erteil werden (vgl. OVG Münster, Beschl. V. 20.11.2007 –12 A 3786/05 -, DVBI. 2008, 124 ff.)."

Das BVerwG definiert in der Revision zum Urteil des OVG Lüneburg am 26. August 2010 in Leipzig: "Die Kläger müssen, wenn sie Krankheiten behandeln wollen, selbst einschätzen können, ob ihre Methode gefahrlos angewandt werden kann oder ob die Grenzen ihrer Fähigkeiten überschritten sind und ein Arzt eingeschaltet werden muss”. Dafür müssen medizinische Grundkenntnisse da sein - also der kl. HP-Schein wurde gefordert.

 

 

 

 


Therapieaufenthalte für gesunde Menschen und Menschen mit Krankheiten - mit der Psychobionik

Innenweltsurfen® - Lernen was gesund macht: Seit vielen Jahren bieten wir auch Therapieaufenthalte zur Selbstheilung durch innere Selbsterfahrung im Kamala an. Zur Hintergrundbearbeitung von Krankheiten. Die Erstsitzung ist ein "Profiling" - ein Aufdecken der im Unterbewusstsein schlummernden Konflikten aus der Kindheit und dem Familienenergiefeld. Mustersuche von 5-8 Faktoren, um lebenshemmende Vernetzungen im Unterbewusstsein aufzufinden. Sehr gut geeignet, um auch Hintergründe von Krankheiten aufzudecken. Warum bin ich krank? Warum habe ich “Krebs”?

Es gibt darauf keine einfache logische Erklärung, sondern es wirken immer verschiedene Informationen zusammen. Diese reichen sehr oft bis ins Familienenergiefeld zurück. Die "Software" des Unterbewusstseins wird bearbeitet. Diese aktive - vom Klienten - unter Anleitung durchzuführende innere Selbsterfahrung setzt enorme Selbstheilungskräfte frei. Spontanheilung kann passieren. Fragen Sie Ihren ganzheitlich denkenden Arzt. Üblich sind 7 Sessions in einer Woche - und eine weitere Begleitung.

Termine für ein Profiling und Therapiewoche jederzeit nach Vereinbarung. Jede Einzelsession bei Rita Schreiber kostet: 250 € - Therapieaufenthalt mit 7 Sessions 1.750 €, zuzüglich Übernachtung (6 Nächte a. 40 €/Nacht). Anfragen: Mail an Bernd Joschko - Organisation: Tel. Rita Schreiber: 06444 - 922 833

Eine Therapiewoche beginnt am Montag und dauert bis Sonntag und bedeutet etwa 150 Stunden Zeit nur für DICH: Pro Tag eine Session von etwa 2 bis 2,5 Stunden. Diese 7 Sessions bedeuten etwa 15 Stunden intensive Innenweltarbeit: Eine nachhaltige Veränderung der PSYCHE ist das Ergebnis.

Selbstheilung - der neue Trend

Es gibt sehr viele Methoden, die zum Ziel haben, die Selbstheilungskräfte zu stärken. Doch die psychobionischen Innenweltreisen machen etwas völlig NEUES: Sie verändern die Bilder der PSYCHE - die Informationsstruktur.
Wir verändern die abgespeicherte Vergangenheit - nicht die historische Wahrheit. Die läßt sich nicht verändern - da haben die Psychotherapeuten Recht. Aber die Vergangenheit auf der inneren Festplatte ist viel wichtiger, weil sie das Betriebssystem des Menschen repräsentiert und somit auch die unangenehmen Gefühle bei bestimmten Verhaltensweisen, bis hin zu den dadurch auftauchenden Krankheiten. Krankheiten sind in meiner Sichtweise "nur" Symptome des dahinterliegenden Informationsnetzwerkes. Diese Informationen stammen immer aus dem Leben des Klienten und seinen Vorfahren. Von daher sind wir nicht frei in unseren Entscheidungen, sondern werden von der Vergangenheit geleitet - bis hin zu der Wahl unseren Beziehungen, Zwängen und sogar dem Auftauchen von Krebs.

Wende Dich nach innen - sagen viele Methoden. Doch wie? Dazu hat Bernd Joschko das Innenweltsurfen® erfunden und seit nunmehr 45 Jahren erprobt und immer wieder verfeinert. Durch diese Surftechnik - sie wurde unter Namensschutz gestellt, damit sie nicht verfälscht angeboten werden kann - gelingt es uns immer wieder 5-8 Faktoren aufzudecken, die diese negativen Muster erzeugen. Diese gilt es zu zerstören. Wie man das praktisch macht? Ausprobieren...

 

 

 

 

 

Referat von Bernd Joschko im August 2019

"Die Grenze zwischen medizinischer Heilung, aktiver Selbsterfahrung, synergetischer Selbstheilung und Persönlichkeitsentwicklung" - oder "Ärzte können nicht heilen".

 

Bild rechts: 2. Alternativer Krebstag Kassel 2002 "Menschen gegen Krebs e.V" - Vortrag von Bernd Joschko hinterlegt auf YOUTUBE

 

 

 

 


30 Jahre Erforschung der PSYCHE

1988 - 2018: 30 Jahre Erforschung der PSYCHE

Von der Synergetik Therapie zur Psychobionik 3.0 - Aktive Selbstheilung auf höchstem Niveau. Dazu gibt es nun ein Basishandwerkszeug für Menschen, die sich selbst heilen wollen. Alle Erkenntnisse und Gesetzmäßigkeiten im Überblick zur praktischen Anwendung. Dieses Heft mit 60 A4 Seiten gibt es für 10 € beim Bernd Joschko Verlag oder den Psychobioniker zu kaufen, wenn eine Session dazu absolviert wird.

Hier eine Übersicht aller im Berufsverband organisierten Anbieter: Berufsverband Psychobionik e.V.

Die neue erlebnisorientierte Psychotherapie ist da. Buchen Sie eine Therapiewoche, um sie praktisch zu erfahren und somit die Grundlagen zu erlernen. Von den höchsten Gerichten in Deutschland positiv bewertet und in weiten Bereichen ohne HP-Schein frei anwendbar. 45 Richter haben in den letzten 20 Jahren diese Selbstheilungsmethode bewertet und bestätigt. Sie ist etwas völlig NEUES auf dem ganzheitlichen Therapiemarkt, denn sie benutzt einzigartig das naturwissenschaftliches Prinzip der Selbstorganisation - die Synergetik.

Als Weiterentwicklung nutzt sie jahrelang erforschte bionische Optimierungsstrategien zur Verbesserung der PSYCHE und kann somit das Ahnenfeld positiv verändern und erzwingt somit Selbstheilung bis auf die Genebene.

Inhaltsverzeichnis ..... Selbstheilung: Niemand kann Dich heilen - nur DU selbst. Wenn Du Krebs hast, braucht es gerade DICH, denn Krebs fällt nicht vom Himmel.

 

 

 

 

 

Prof Bergen + Lothar Hirneise empfehlen Menschen mit Krebs die Synergetik nach Bernd Joschko

Prof Bergen erläutert die neue Medizin und empfiehlt Bernd Joschko

Die Schulmedizin betrachtet bei der Krebsentstehung immer nur den Körper und so kann Heilung auch nur im "Verschwinden" vom Symptom auf der Körperebene gesehen werden.
Prof. Bergen erläutert die Neue Medizin nach Dr. Hamer auf dem 2. Alternativen Krebstag 2002 und sieht darin naturwissenschaftliche Gesetze. Er empfiehlt die Synergetik zur Hintergrundaufdeckung der Konflikte.

Konflikte können oft ein Auslöser für Krebs sein, aber dahinter verbirgt sich immer ein Netzwerk von 6-8 Faktoren, die in der PSYCHE/Gehirn zusammenwirken und den Hintergrund von Krankheitsbilder repräsentieren. Daher ist es nicht sinnvoll, nur den Krebsauslöser - nach Dr. Hamer den DHS - aufzuspüren und zu lösen.

Krebs hat immer persönliche Hintergründe

Prof. Bergen erläutert die Neue Medizin nach Dr. Hamer auf dem 2. Alternativen Krebstag 2002
und sieht darin naturwissenschaftliche Gesetze. Er empfiehlt die Synergetik zur Hintergrundaufdeckung der Konflikte.
Die seit 2012 durchgeführte Weiterentwicklung auf Psychobionik 3.0 sichert die Nachhaltigkeit der Auflösungen. Auf 15 min gekürztes Video auf Youtube. - klicken

Der 2. Deutsche Krebstag in Kassel 2002 wurde von Lothar Hirneise veranstaltet und Bernd Joschko erläuterte seine neue Sichtweise: Vortrag von Bernd Joschko in Kassel

Krebs ist ein "Softwarefehler" der PSYCHE und kann dort auch aufgelöst werden. 20 Videos von Bernd Joschko über Krebs und Selbstheilung - Youtube Playlists Youtube Playlists
Krebsbegleiter
Krebsbegleiter treffen sich in regelmäßigen Abständen zu einem Erfahrungsaustausch. Dieser wird protokolliert und veröffentlicht.


Hier ist der Bericht aus dem Jahre 2018
- Der Schwerpunkt war: Brustkrebs links


 

 

 

 

 

 

Uri Geller verbiegt Löffel und Bernd Joschko zeigt Wege zur Selbstheilung - auch für Menschen mit Krebs



Hier ein Vortrag von Bernd Joschko aus 2006 zur Synergetik Therapie vor 3.000 Zuhörer
auf dem Ascent Kongress mit Lothar Spät und Uri Geller in Karlsruhe

Video auf YOUTUBE - Klicken

 

 

 

 

 

Thema SUCHT

Beispiel einer Therapiewoche im Kamala mit Bernd Joschko mit 7 Sessions aus 2008

Der Klient ersurft sein eigenes Unterbewusstsein und verändert alle abgespeicherten Erlebnisse. Dies sind auf der Symbolebene verankert. Nur er kann diese Bilder sehen und NEU bearbeiten. Die Veränderungsarbeit erfolgt durch das Prinzip SELBSTORGANISATION - daher der Name SYNERGETIK. Dies bedeutet echte Aufarbeitung ohne De-Sensibilisierung oder De-Identifizierung. Diese Methode nennt sich "Konfrontative Psychotherapie" - DIE KONFRONTATION mit sich selbst.

Sessions Jürgen1. Sitzung, 12. Januar 2008 (Ü-WE): „Drogen“ - Alle 7 Sessions im Überblick

Jürgen hat hinter der Tür mit der Aufschrift „Drogen“ seinen Vater und zwei Stiefväter eingesperrt. Der Vater hat seine Mutter bereits vor seiner Geburt verlassen und sichnie um den Sohn gekümmert. Er entdeckt in der Session, dass er im Mutterleib noch einen „Spielkameraden“ hatte, der ihn bei der Geburt verlassen hat. Dies hat sein Jazum Leben erheblich eingeschränkt. Trotzdem wollte er auf jeden Fall zu diesemVater und dieser Mutter, um die beiden, die „Gefangene in ihren Welten sind“, zueinander zu bringen. Durch diese Betrachtungen erreicht Jürgen eine veränderteEinstellung zu seinem Vater und stellt fest, dass er sich auch mehr um die eigenen Kinder kümmern will. In seiner Innenwelt sind die Eltern am Schluss aufeinander zugegangen und weinen.

 

 

 

 

 

Psychobionik

Synergetik war gestern - die aktuelle Methode zur Veränderung der inneren Bilder im Unterbewusstsein nennt sich Psychobionik 3.0 - psychobionik.de

30 Jahre Forschungsarbeit mit tausenden Klienten zur ganzheitlichen aktiven Selbstheilung zur Veränderung des Unterbewusstseins. Eine echte Pionierleistung. Psychobionik beinhaltet die Erforschung des Familienenergiefeldes. Dies ist besonders wichtig für Menschen mit Krebs, denn diese epigenetische Krebsforschung kann die individuellen Hintergründe im Familienclan aufzeigen - und somit auch abändern.

Ein Ort der Selbstheilung - 30 Jahre Forschung und praktische Erprobung. Ein erstes Selbstheilungszentrum entstand in 35649 Bischoffen. www.Kamala.info

 

 

 

 

Die Erforschung der PSYCHE

Die Erforschung der PSYCHE - Die Software des Menschen

Der Mensch wird von seinem Unterbewusstsein gesteuert. Die Entscheidungsfreiheit ist gering. Doch welche Impulse oder Gefühle bestimmen uns wirklich? Wie sehr ist unserer Familienenergiefeld daran beteiligt? Reichen neue Erkenntnisse oder auch eine intensive Selbsterfahrung? Kann ich mich durch Meditation von altem Ballast befreien? Nein ...

"Surfen" in der menschlichen Innenwelt - Wege zur synergetischen Selbstheilung. Lerne wie dein Gehirn funktioniert.

Die Neurowelt ist der Ort in deinem Gehirn, wo Informationen materiell neuronal verankert sind und deinen Körper, dein Verhalten und Fühlen, sogar dein Denken und dein SEIN bestimmen. Du solltest dich dort auskennen. Selbstbestimmung auf hohem Niveau: Neuronale Freiheit ist möglich! Gesundheit auch!

Siehe: neuronale Freiheit.de

 

 

 

 

 

Berufsverband Psychobionik e.V.

20 Jahre Berufsverband Psychobionik e.V.

Gegründet 2002 - 1. Vorsitzender Bernd Joschko (seit 2014)

Die Entwicklung der Synergetik Therapie hin zur Psychobionik (1988 - 2016)

Die Entwicklung des Berufsverbandes 2002 - 2022

 

 


Psychobioniker - Ein Freiberuf im Gesundheitswesen ohne HP-Schein

Ausbildung zum Psychobionik Coach

Ausbildung zum Psychobionik Coach

Sommercamp im Kamala - Paartherapie - Innenweltreisen zu Zweit 10. - 16. Juli 2023 (Preis: 1.600 €)

Menschen leben in Beziehungen. Daher sind die Attraktionsmuster so wichtig: Warum ziehe ich immer wieder den selbsen Typ Partner an? Was ist das Geheimnis zwischen uns? Oder wie bekommen ich einen NEUEN Partner? "Jeder bekommt den Partner, den er verdient" - heißt ein Buchtitel. Doch wie kann ich meine "Ausstrahlung", meine inneren Muster, echt verändern - bleibt als wichtige Frage. Verständnis durch Selbsterfahrung reicht oft nicht, denn sie verändert häufig nur meine Einstellung und mein Verhalten, aber nicht die unbewusste Kraft der Attraktivität.

In dieser Woche üben wir Innenweltreisen zu zweit. Beide Partner legen sich hin und gehen in einen inneren Raum mit der Aufschrift: "Beziehung". Jeder beschreibt seinen eigenen inneren Raum im Beisein des anderen. Der Coach führt und beispielsweise bittet er einzelne innere Figuren wie Mama und Papa oder auch Ex-Freunde in den Raum. In den nächsten 2 Stunden werden die Verstrickungsmuster aufgezeigt.

Dieses Aufdeckungsverfahren ist z.B. auch sehr wichtig, wenn man Krankheitshintergründe besser verstehen will. Hat eine Frau Brustkrebs rechts geht es in der Regel immer um einen Vater/Mann Konflikt und die Lösung ist für eine gute Krebsauflösung sehr wichtig. Sie gibt auch eine gute Entscheidungsgrundlage für eine eventueklle Trennung, die zur Heilung nötig werden kann usw. Gäste willkommen.

 

 

 

 

Die Anordnung der Information - Der 4. Weg zur Heilung: Selbstheilung durch Neuordnung der PSYCHE

Der 4. Weg zur Heilung: Selbstheilung durch neue Ordnung der PSYCHE

Ich arbeite nunmehr seit 6 Jahren in dem von mir selbst erschaffenen Forschungsberuf Psychobioniker. Die Dienstleistung ist die Erhöhung der Lebenskompetenz von gesunden und kranken Menschen und somit verbessert sich ihre Gesundheit - durch eine enorme Erhöhung der Selbstheilungskräfte. Selbsterfahrung ist für alle Menschen juristisch erlaubt.

In den letzten 30 Jahren wurden von mir durch 10.000 Sessions die wichtigsten Energiebilder der PSYCHE entdeckt und qualifiziert. Daraus entwickelte sich die neue Technik der Psychobionik 3.0. Sie erschafft den Mensch 3.0

Alle weiteren Informationen unter Psychobionik.de

 

 

 

 

 

Sehr viele Menschen sind sehr begeistert über die Wirkung der Methode

Teilnehmerbefragung der Ausbildung zur Synergetik

Wir haben in den letzten Jahren unsere Ausbildungsteilnehmer/Innen am Ende der 1. Woche der Grundausbildung alle spontan gebeten, einen Kommentar zur Ausbildung aufzuschreiben. In der Ausbildungswoche lernen die Teilnehmer untereinander synergetische Innenweltreisen durchzuführen.

Es ist ein sehr praktischer Unterricht. Es gibt auch immer "kranke Menschen" darunter, die auf der Suche sind und diese Ausbildung nutzen, um ihre Krankheit zu überwinden.

Hier lesen Sie 400 begeisterte Aussagen !

Aus einer Mail: S.g. Herr Joschko!
Frau Angelika Fxxx berichtete mir von der Synergetik-Methode, die sie bei Ihnen erlernt hat. Als Ganzheitsmediziner hat mich das natürlich interessiert, weil ich alles, was zur Heilung geeignet ist, gerne näher betrachte. Also habe ich mir das Bildmaterial angesehen und Ihre Vortragsauszüge gehört. Vom System her ist Methode von vorne herein schon bestechend und eine großartige Sache, die schon längst fällig war. Frau Angelika Fischer war so freundlich, mir zwei Sitzungen angedeihen zu lassen, so dass ich mich selbst von der Methode überzeugen konnte.
In meinem neuen Buch, an dem ich jetzt schreibe, werde ich von der Methode berichten.
Ich freue mich sehr, dass Sie dieses System gefunden haben und verbreiten. Ich gratuliere Ihnen dazu. Dieses System sollte meiner Meinung nach jeder Arzt beherrschen.
mfg dr. med exxx

 

 

 

 

Die Erde ist eine Scheibe und Chemo heilt Krebs

Schon seit Anfang der 90iger Jahre waren wir als Aussteller auf vielen Messen vertreten und warben für

 

Selbstheilung der Neue Trend:

 

Flugblatt von 1995 rechts: Ist die Erde eine Scheibe? Heilt Chemo Krebs?

 

 

 

 


Neues wurde schon immer belächelt, bekämpft und ignoriert - doch die Zukunft kommt immer

Das „Nichts“ entfaltet ungeheure Kräfte - eine Analogie zur heutigen Zeit?

Otto von Guericke, ein deutscher Ingenieur, versuchte als erster, ein Vakuum herzustellen. Im Jahre 1654 fügte er zwei große Halbkugeln aus Metall zusammen und pumpte so viel Luft wie möglich aus dem Hohlraum dazwischen heraus. Anschließend spannte er an beiden Seiten Pferde vor und ließ sie an den beiden Halbkugeln in entgegengesetzter Richtung ziehen. Er konnte die Hälften erst mit Hilfe von acht Pferden trennen. „In den beiden Halbkugeln war so gut wie nichts enthalten, sogar nahezu keine Luft und dieses „Nichts“ besaß soviel Kraft und Macht?“ - staunten seine Zeitgenossen. Es passte nicht in das bestehende Weltbild.

Bernd Joschko, ein deutscher Physik-Ingenieur, wendet schon seit dem Jahre 1988 auch die Kraft des „Nichts“ bei Selbstheilung an. Er gibt nichts in das Energiesystem Mensch hinein: keine Medikamente, keine Affirmationen/Glaubenssätze, keine Naturheilmittel oder kosmische Energien. Er transportiert keine Informationen in seine Klienten, sondern leitet diese in Tiefenentspannung an, alle auftauchenden Energiebilder durch erneute Konfrontation zu entspannen. Dies entfaltet so große Kräfte der Selbstheilung, daß sich körperliche Symptome wie von selbst auflösen. Die Zeitgenossen staunen, das man mit „Nichts“ heilen kann. Es passt nicht in das bestehende Weltbild.

Die Entwicklung der Synergetik Therapie zur Psychobionik unterlag vielen Schwierigkeiten 8 S. pdf

 

 

 

 

 

Erfassung der Qualität der angewendeten Methode - Siehe auch Psychotherapieforschung.de

Erfassung der Verbesserung der Lebenskompetenz durch die Synergetik Methode

Hier 320 Fragebögen zur Wirkung der Lebenskompetenzerhöhung und der enormen Erhöhung der Selbstheilungskräfte. Viele wurden gesund - auch Krebskranke. Hier die Ergebnisse von 320 Fragebögen:

1. Gruppe (n=64) mit Krankheiten - Steigerung 88%
Die Lebenskompetenz wurde durchschnittlich um 88% gesteigert, bei Klienten mit überwiegend intensiven Erkrankungen. 64 Menschen hatten einen Therapieaufenthalt mit 7 Einzelsessions absolviert. Viele krankheiten verschwanden oder wurden stark verbessert, selbst Krebsklienten gesundeten (ohne Chemo und Bestrahlung).

2. Gruppe (n= 78) Auszubildende 2005/06 - Steigerung 74%
78 Auszubildende der Synergetik Grundausbildung bekamen den Fragebogen nach der ersten Woche Grundausbildung und teilweise nach Abschluss der Grundausbildung vorgelegt. Überwiegend waren die angehenden Therapeuten selbst krank oder leistungseingeschränkt und absolvierten die Therapieausbildung um sich selbst zu verbessern. Nur die Stärksten absolvierten die anschl. Berufsausbildung mit den obligatorischen Prüfungen, um den Berufsstatus zu bekommen.

3. Gruppe magic (n=22) - Steigerung 74%
Von den etwa 120 Teilnehmern der bisher 25 Magic-Seminaren bekamen 22 Teilnehmer (20%) den Fragebogen vorgelegt. Die lebenskompetenz verbesserte sich um durchschnittlich 74%. Der Anteil der ´Krebserkrankungen ist hier besonders hoch, genau sie profitierten auch am meißten von ihrer Lebenskompetenzerhöhung.

4. Gruppe Auszubildende 07-11 (n=128) - Steigerung 46%
In den letzten Jahren kamen vermehr Menschen in die Ausbildung, um primär anschl. mit der Synergetik Methode professionell zu arbeiten. Den kranken Menschen konnten auch andere Seminare alternativ angeboten werden. Daher ist das Eigangniveau höher und somit die Steigerung der Lebenskompetenz durch die Ausbildung "nur" um durchschnittlich 46 % gestiegen. Der Anfangswert lag mit 53,3% höher als der Anfangswert der Azubis von 2005/06, der bei 44,2 lag. Beide Endergebnisse lagen jedoch identisch bei etwa 78%.

5. Gruppe Marathon (n=28) - Steigerung 35%
Diese Vergleichgruppe bestand auch überweigend aus Azubis und das seminar dauerte nur 50 Stunden. Es erfolgte auch überwiegend als Selbsterfahrungsseminar mit Übungen im Aussen. Nur wenn "Innenweltarbeit" hinzukommt, wirkt sich diese intensive "Selbsterfahrung" direkt positiv auf Krankheitsauflösung aus. Dazu ist eine Urbild-Opitmierung der wichtigtsen Seelenbilder unerläßlich.

 

 

 

Vorträge mit Bernd Joschko zur aktiven Selbstheilung

Vorträge in Freiburg + Offenburg am 13. - 14. + 15. November 2014 - klicken

Der Krebs als Feind? Ist Krebs Schicksal? Zufall? “Krankheiten muß man bekämpfen!” Ist das noch zeitgemäß? Ja, die gesammte Schulmedizin lebt davon. An der Bekämpfung von Krebs wird viel Geld verdient. Aber immer mehr Menschen mit Krebs haben eine andere Sichtweise. Sie wissen, das sie an der Entstehung selbst beteiligt waren. Gilt das auch für andere Krankheiten? Für die psychosomatischen Erkrankungen ist es unbestritten. Ist aber nicht alles immer irgendwie zusammenhängend: Körper, Geist und Seele lassen sich nie trennen? Ja, klar!
Doch viel wichtiger ist die Frage: “Was kann der Einzelne tun”? Wie ist der Betroffene an der Entstehung von
seinen Krankheits-Symptomen beteiligt und was kann er praktisch tun um sie wieder aufzulösen?

Es gibt sehr viele alternative Methoden, Meinungen, spirituelle Ansätze, gut gemeinte mentale Hinweise - doch Bernd Joschko geht seit 30 Jahren einen völlig neuen Weg: Aktive Selbstheilung + neuronale Freiheit.

Vortragstour Juni 2013
Herborn - Wetzlar - Braunfels - Gießen - Marburg - Gladenbach - Bad Endbach - Bischoffen

Vorträge im Juni von Bernd Joschko zum Thema SELBSTHEILUNG - auch für Menschen mit schweren Krankheiten. Vorstellung der Arbeit des Psychobionik Institut im Kamala - Erforschung und Stärkung der Selbstheilungskräfte durch aktive nachhaltige Veränderung des Unterbewusstseins. Jeweils 19 Uhr - kostenfrei. Termine und Orte - Klicken

Info-Wochenende 30. Juni 2013 ab 10 Uhr im Kamala, ebenfalls kostenfrei
Mail an Bernd Joschko - Tel.: 06 444 - 92097

30 Jahre Synergetisches Therapiezentrum Kamala

Ein Film von Bernd Joschko - 20 min

Mit Selbsterfahrungsgruppen 1979 fing alles an. Lebendigkeit und Freiheit von alten Vorstellungen war die neue Richtung. Meditation und ganzheitliche Gesundheit waren ebenfalls neue Begriffe. Immer mehr kranke Menschen suchten in alternativen Methoden ergänzungen zur Schulmedizin, die nur den Körper beachtet.

Bernd Joschko begründete seine Synergetik Methode und bildete einige Hundert Menschen darin aus. Berufsverbände wurden gegründet und Gerichtsprozesse folgten. Bis zur Anerkennung war es ein weiter Weg. Dieser Weg war kreativ und keiner wusste genau, wohin er führte. Der Film bringt original Filmmaterial aus der Zeitspanne der letzten 30 Jahre.

 

 

 

 

 

120 Vorträge von Bernd Joschko in 5 Jahren

Seit 25 Jahren
Infotage im Synergetik Institut

 

150 Beispiele von Sessions

120 Einzelsitzung wurden von Bernd Joschko als Demo-Session an den kostenlosen Ü-WE von 2006 - 2010 gezeigt und ins Internet live übertragen - DVD Aufzeichnung vorhanden.

 
 

Bericht in der Frankfurter Rundschau ua als Aussteller auf der Grenzenlosmesse 2006

HR 4 Reporter berichten über
Grenzenlosmesse + Synergetik
mp3

Bernd JOSCHKO - Eine Verbindung zu OSHO- Unveröffentliche Musik - Live Aufnahmen aus Poona Dhyan.de
OSHO - leben-lieben-lachen

Aug. 2002 - Nov. 2003 - 34 Vorträge

Ab Jan. 2004 Goslar InfoCenter Vorträge

2006: 21 Vorträge + Messen + Demos

2007: 22 Vorträge + Messen + Demos

Okt.2004 - Dez.2005 - 35 Vorträge

Vortrag: zeitGeist April-04

Eine Bildergeschichte
auf das Bild klicken
"Innenweltsurfen kann man überall"
Beruf als Berufung:
DVD aus dem Jahre 2005 - 10.000 fach verteilt
Fragebogen zur Erfassung der Verbesserung der Lebenskompetenz durch die Synergetik Methode
Zeitreisen
Historische Bewusstseinsreisen 1993
Das "innere Kind"
Vortrag auf dem 7. Karlsruher Investmentkongress der Ascent AG

am 11. Nov. 2007 vor 3000 Zuhörer

von Bernd Joschko: 27 min

Bernd Joschko + Uri Geller:
Du kannst alles erreichen - auch Deine Gesundheit

 

 

 

 

 

Bücher zur Synergetik Methode und Psychobionik

Das 1. Buch zu synergetischen Innenweltreisen:
"Nehmen was da ist"
8.95 Euro (120 Seiten)
ISBN 3-938798-00-9

Buch Nr.2 zu synergetischen Innenweltreisen:
"Wahre Schönheit kommt von innen"
von Marina Stochowiak
14,50 Euro (200 Seiten) ISBN 3- 938798-01-7

Hier klicken

Psychobionik
Integrales Heilen
auf dem Weg in ein neues Bewusstsein


Psychobionik - die Lehre von Selbstheilungsprozessen - erforscht von Bernd Joschko seit 1982
- Param Verlag
18,90 Euro (254 S.) ISBN 978-3-88755-271-8

14.95 €

Bestelladresse:

www.synergetik-molnar.de

Brigitte Molnar absolvierte die Synergetik-Therapie Ausbildung 2000

 

 

 

Warum Profiling und Psychobionik

Folgende Alleinstellungsmerkmale hat die Methode

1. Analog dem richtigen Leben:
Die Klienten befinden sich wach auf einer tiefen Ebene der inneren Bilder und reden direkt mit den Bildern und Figuren. Er erlebt die innere Welt in der Gegenwart. Alle Sinne sind eingeschaltet. Gleichzeitig ist die Reflexionsfähigkeit da, sodaß eigene Entscheidungen gefällt werden. Die linke und rechte Gehirnhälte arbeiten gleichzeitig. Der Therapeut ist nur Bgleiter und Berater. Der Klient erlebt seine Innenwelt analog wie sein Leben.

2. Der Klient ist Moderator
Er ist der Chef in seiner Innenwelt und seine ICH-Struktur ist beobachtend und handelnd. Er entscheidet was er tun und lassen will. Er trainiert somit seine Handlungskompetenz und ist nicht passiv ausgeliefert. Seine inneren Figuren sind Prägungen und sind nur Teil seiner PSYCHE. Er bleibt der "König auf seinem Thron" der Innenwelt.

3. Alle Bilder werden genutzt.
Die Bilder der Innenwelt beziehen sich auf verschiedenen Ebenen gleichzeitig: Gedächtnisbilder, Symbolbilder, Bilder aus dem Familien- und Ahnenfeld, Archetypische Bilder, Reinkarnationsbilder. Der Innenweltbegleiter interpretiert nicht, hilft aber dem Klienten die jeweilige Bedeutung herauszufinden. Damit ist der Klient immer selbst der Entdecker und Pionier in seiner Welt.

4. Musteraufdeckung - Profiling
Der Klient arbeitet in seinem eigenen Betriebssystem und findet Muster. Sie bestehen aus 6-8 Faktoren oder Kräfte (Ordner). Die Innenwelt arbeitet nicht linear, sondern komplex, synergetisch, dynamisch, präzise - also nach reproduzierbaren Gesetzmäßigkeiten. Jedes Problem oder Krankheit läßt sich mit einem Profiling beschreiben. Es reduziert die Menge der Informationen auf die wesentlichen.

5. Fraktale Welt
Die PSYCHE - als Bestandteil der Natur - arbeitet ebenso wie die Natur fraktal. Alle archetypischen Bilder sind fraktal angeordnet. Beispiel: Wird das innere Kind bearbeitet, muß auch das innere Kind der Mama, Papa, 2x Oma, 2x Opa bearbeitet werden. Alle 7 "innere Kinder" bilden in der PSYCHE das "innere Kind".

6. Emergente Veränderungsarbeit
Positive Veränderungsarbeit geschieht mit dem Prinzip der Synergetik - der Selbstorganisation eines komplexen Systems. So arbeitet die Natur. Echte nachhaltige Veränderungen sind nur synergetisch zu erreichen und die Ergebnisse sind emergent. Echte Gesundheit ohne Symptombekämpfung läßt sich nur durch die Kräfte der Evolution erreichen - den Selbstheilungskräften. Die Psychobionik arbeitet mit den Grundprinzipien der Evolutionsbionik. Die Informationen der Evolution sind die Basis.

7. Ganzheitlich
Der Mensch besteht aus Körper Geist und Seele und erlebt sein Leben. Diese 4 Bereiche durchdringen und bedingen sich. Krankheiten, Probleme und Lebenszustände sind immer Ausdruck dieser Ebenen und müssen gleichzeitig bearbeitet werden. Dies muß der Klient selbst aktiv tun. Niemand kann ihn heilen.

8. Göttlich + Individuell
Der Kliemt wird gleichzeitig auch als göttlich angesehen, also in einen größeren Zusammenhang eingebettet. Seine Beziehung zu dieser Ebene des SEINS wird durch Innenweltarbeit vergrößert. Seine Intuition verbessert sich.
Der Klient kann diese Methode auch vollständig alleine durchführen und wird somit sein eigener Therapeut und gleichzeitig ist er in Verbindung zum großen Ganzen. Er geht seinen eigenen Weg der Individuation (C.G. Jung).

Alle 8 Faktoren wirken synergetisch zusammen und werden in der Arbeit mit der Psychobionik berücksichtigt. Sie sind das Ergebnis 40jähriger Forschung und reproduzierbar, Jeder kann es lernen.

Eine Broschüre für Menschen mit Krebs

Profilings und Erfahrungen aus Selbstheilungsbeispielen: A4 68 S. pdf

Kann als schriftlichen Broschüre beim Psychobionik Institut bestellt werden.

 

 

 

35649 Bischoffen - Roßbach am Aartalsee

 

 

 



35649 Bischoffen - Roßbach am Aartalsee

 

 

 

Bernd Joschko 2. Teil

Wie alles begann: Rechtsprechung - Forschung- und Meinungsfreiheit

 

 

 

 

 

Doku

1.670 Session auf
6.700 pdf Seiten - A4

Die PSYCHE ist das Betriebssystem - die Software - des Menschen

Hier gehts direkt zu den Angeboten im Infoshop und kostenlosen Downloads

 

 

 

 

 

 


.
Büro: Rita Schreiber
Tel 06444 - 922 833

 

Psychobionik.de


 Mail an Bernd Joschko

Selbstheilung.TV

USt-Id-Nr. DE 113701517


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach


Datenschutz



Psychobionik Institut


 

 

 

 

Meine Domains

Psychobionik

Selbstheilung.TV

Synergetik Therapie

Bernd Joschko

Konfrontative Psychotherapie

Psychobionik Institut

Kamala.info
Resilienz
Selbstheilung
Innenweltsurfen®
Lebenssinn
Seelenheilkunde
Urbildcode
Placeboeffekt
Missbrauch.net
Rasterfahndung
Neurotheologie
Neuropsychoanalyse
Innenweltbegleiter
Synergetik Profiler
Krebsbegleiter
Alternative Krebsheilung
Spontanremission
Brustkrebsforschung
Krebsforschung.net
Traumaforschung
Lebenskompetenzforschung
Psychotherapieforschung
Gehirnforschung.info
Gesundheitsforschung.info